Foto 1

 

 

 

 

 

Nadezhda Kolesnikova ist eine dramatische und lyrische Koloratursopranistin. Sie wurde in Woronesh, Russland geboren. 2008 schloss sie als beste Absolventin ihr Gesangsstudium an der Nationalen Universität der Kunst und Kultur in Moskau und 2015 am Nationalen Konservatorium „Luigi Cherubini“ in Florenz ab. Nach einer siebenjährigen Karriere als Solistin an der Nationalen Akademischen Philharmonie in Moskau, in der sie mit zahlreichen Orchestern zusammengearbeitet hat, wurde sie ins italienische Cherubini Konservatorium nach Florenz eingeladen. Nadezhda Kolesnikova hat zahlreiche internationale Wettbewerbe gewonnen und für ihre Erfolge etliche Auszeichnungen und Orden erhalten. Sie verfügt über ein umfangreiches Repertoire von der Klassik bis zur Moderne und hat zahlreiche Konzerte in vielen europäischen Ländern sowie in Vietnam gegeben. Mit ihrer hinreißenden farbenreichen Stimme, die durch natürliche Schönheit und Stärke überzeugt, kann sie alle Partien singen –  Koloratur,  lyrische ebenso wie lyrisch-dramatische Koloratur.

 

Foto 2