Museumsmarketing – Museen sind keine Wirtschaftsunternehmen, aber sie müssen besucherorientiert und wirtschaftlich handeln!

Als Initiator des Studiengangs „Museumsmanagement / Museumsmarketing“ an der FernUniversität Hagen, als Dozent an der Internationalen Fachhochschule für alpinen Tourismus Bruneck der Universität Bozen, sowie bei der Durchführung konkreter Marketingmaßnahmen an einem großen technikhistorischen Landesmuseum, sind mir die besonderen Anforderungen an museumsspezifische Marketing- und Kommunikationsstrategien bestens vertraut.

Planung, Durchführung und Organisation von Marketing- und Kommunikationskonzepten, die auf die besonderen Bedürfnisse von Kulturbetrieben – speziell für Museen – ausgerichtet sind, bilden einen Schwerpunkt meiner Beratungsleistungen.

Aufgrund meines breit angelegten Portfolios biete ich Ihnen darüber hinaus Unterstützung bei

  • der Erarbeitung von Museumskonzepten oder Museumsentwicklungsplänen auf örtlicher, regionaler, nationaler und internationaler Ebene,
  • bei Umbau-, Neubau- und Neueinrichtungsmaßnahmen Ihres Museums oder Ihrer Dauerausstellung,
  • der Beratung, Begutachtung und der Koordination von Bau-, Einrichtungs- und Ausstellungskonzepten für Ihr Museum, Ihre Sonderausstellung oder Ihre neue Dauerausstellung unter fachlichen, pädagogischen, gestalterischen und konservatorischen Gesichtspunkten,
  • der Planung, Organisation und Durchführung von Ausstellungsvorhaben,
  • der Erarbeitung von Rahmen- und Feinkonzeptionen zu den unterschiedlichsten Ausstellungsprojekten,
  • der Erarbeitung von Informationsmedien, wie Einführungstexten, Gruppentexten, Objektbeschriftungen,
  • der Erstellung von Publikationen zu kultur- und technikhistorischen Inhalten – ebenso Unternehmensfestschriften und Verbandsjubiläen – von der Konzeption bis zum fertigen Exemplar.

Insbesondere auf dem Gebiet der Kultur-, Technik-, Industrie-, Handwerks- und Sozialgeschichte sowie der Militärgeschichte und des Arbeitsschutzes biete ich Ihnen Beratungsleistungen, die sich durch

  • innovative Ideen,
  • fachliche Kompetenz,
  • jahrelange Erfahrung
  • überdurchschnittliche organisatorische Leistungen,
  • absolute Zuverlässigkeit und
  • Preiswürdigkeit

auszeichnen.

Durch die intensive Zusammenarbeit im Rahmen eines „networking“ mit

  • einer Full-Service-Werbeagentur,
  • einem professionellen Übersetzungsservice,
  • einem Architekturbüro,
  • einem Bühnenbildner,
  • einem Restaurator,
  • einem Tonstudio
  • freiberuflichen Kuratoren,

bin ich in der Lage, Ihnen Komplettlösungen „aus einer Hand“ anzubieten.
Der Vorteil für Sie: Sie verhandeln nur mit einem Auftragnehmer. Die Koordination aller Leistungen ist meine Aufgabe und für Qualität und Pünktlichkeit der Leistungen trage ich die Verantwortung.